Samstag, 10.Dezember 2016
Home I Kontakt I Impressum I Disclaimer
 
Startseite
Tätigkeitsbereiche
Ansprechpartner
Über uns
Ehrenamt
Partnerlinks


Termine Blutspende
Ehrenamt - Willkommen beim DRK!

Hier geht es zum ehrenamtlichen DRK Sanitätszug Staßfurt !


Die Aufgaben des Roten Kreuzes für die Menschen in unserem Kreis wachsen ständig. In der Sozialarbeit, im Sanitätsdienst und im Katastrophenschutz.

Helfen Sie uns!

Durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit als aktives Mitglied, durch Ihre Spende oder als förderndes Mitglied.

Wie Sie uns unterstützen können erfahren Sie nachfolgend:

1. Sie möchten aktiv mitarbeiten!

Wenn Sie Interesse haben, etwas von Ihrer Zeit zu opfern um bei uns mitzuarbeiten, dann sind Sie in guter Gesellschaft:
Im DRK sind derzeit ca. 450.000 freiwillige Helferinnen und Helfer organisiert, im Jugendrotkreuz ca. 90.000 Kinder und Jugendliche.

Was müsen Sie tun ?

Wie immer liegt der erste und schwierigste Schritt bei Ihnen:
Nehmen Sie telefonischen Kontakt mit unserer Geschäftsstelle auf:

Tel: 03925 / 3721-0

und verabreden Sie einen Termin. Anschließend besprechen wir mit Ihnen gemeinsam die Möglcihkeiten, wie Sie innerhalb unseres Verbandes aktiv mitarbeiten können. Sie werden sehen es gibt die unterschiedlichsten Aufgaben.

2. Ich möchte Mitglied werden

Neben all dem persönlichen Engagement der Helfer im Roten Kreuz erfordert die Arbeit viel Geld. In Deutschland unterstützen fast 4,5 Millionen Menschen das DRK regelmäßig mit Geld als passives, förderndes Mitglied. Ohne diese passiven Mitgleder könnten unsere aktiven Helfer nichts bewirken.

Wenn auch Sie uns mit einem relemäßigem Beitrag helfen wollen, welcher zudem auch noch steuerlich abgesetzt werden kann, wenden Sie sich an Herrn Reinhardt Wiemann unter der Telefonnummer 03925 / 3721-37 der gerne einen Mitgliedsantrag zusendet. Natürlich ist die Mitgliedschaft jederzeit wieder kündbar.

3. Ich möchte mich nicht dauerhaft binden, aber einmal würde ich gern etwas geben.

Auch das hilft uns sehr. Sie könnn und das Geld auf das unten genannte Konto überweisen. Der Einzahlungsbeleg gilt als Quittung, zur Vorlage bei der Einkommenssteuererklärung. Darüber hinaus senden wir Ihnen automatisch eine Spendenquittung zu, wenn Sie auf dem Überweisungsträger Ihre vollständige Anschrift und unter dem Verwendungszweck den Hinweis "Bitte Spendenbescheinigung" vermerken.

Bank für Sozialwirtschaft Köln

Kto.Nr.: 5318000

BLZ: 37020500

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Kreisgeschäftsführer Herrn Thomas Marchewka.